Das christentum kennenlernen

das christentum kennenlernen

James Harvey Johnson vom Thinkers Club hat es so ausgedrückt: Die Menschen nehmen an, christlicher Glaube beruhe auf Unwissenheit, und Http://architekt-fery.de/kennenlernen/single-kennenlernen-urlaub.php sei etwas Blindes und Unintelligentes. In Wirklichkeit ist es genau umgekehrt.

Der christliche Glaube ist ein intelligenter Glaube; er hat niemals aus einem geistlosen Akt ohne Verbindung zur Realität das christentum kennenlernen. Die Bibel fordert sowohl den Gläubigen als auch den Ungläubigen auf, bei der Untersuchung des Christentums ihren Verstand einzusetzen.

Der Apostel Paulus das christentum kennenlernen zu Timotheus: Timotheus 1,12und zu den Gläubigen in Thessalonisch: Der Evangelist Johannes warnte die Menschen: Weitere Zitate unterstreichen die Notwendigkeit, in Hinsicht auf den christlichen Glauben seinen Verstand einzusetzen. Nichts in der Bibel das christentum kennenlernen see more hin, dass Glaube mit Torheit gleich das christentum kennenlernen setzen sei, und vieles deutet auf das Gegenteil.

Er befahl den Israeliten, jeden Propheten zu ignorieren, der falsche Prophezeiungen macht 5. Er forderte die Götzen heraus, zu beweisen, dass sie Götter seien: Und weil die Götzen nichts vollbrachten, sagte Check this out Viele Menschen, die Christen sind, wissen nicht, warum sie an Jesus glauben, obwohl die Bibel deutlich macht, dass sie es wissen sollten. Die Das christentum kennenlernen entkräftet den christlichen Glauben nicht; sie weist nur darauf hin, dass es unwissende Christen gibt.

Obwohl manche Christen nicht über das nachgedacht haben, was sie glauben, sagt das nichts über die Wahrheit des Christentums aus. Es geht um Jesus Christus, nicht um die Unwissenheit eines Gläubigen. Wir haben gesehen, dass die Bibel uns ermuntert, unseren Verstand zu gebrauchen, wenn wir uns für oder gegen Jesus Christus entscheiden.

Das Christentum ist vernünftig; es ist verständig, aber man kommt zu Jesus nicht mit das christentum kennenlernen Verstand allein. Man muss glauben, doch der Glaube beruht auf Tatsachen, nicht auf falschen Hoffnungen. Heute stellen die Menschen den christlichen Glauben als blinden Sprung das christentum kennenlernen Dunkle dar, während er tatsächlich ein Das christentum kennenlernen ins Licht ist.

Der Apostel Paulus sagte, als er den christlichen Glauben vor einem ungläubigen König verteidigte: Die Tatsachen über Jesus waren diesem König wohlbekannt, wie auch den anderen Menschen, die zu jener Zeit lebten. Sie konnten von jedem, der ihre Gültigkeit feststellen wollte, erwägt und beurteilt werden. Sie entmutigten die Menschen, die skeptisch waren, nicht, indem sie sagten: Sie regten ihre Das christentum kennenlernen an, die Grundlagen des das christentum kennenlernen Glaubens zu überprüfen.

Der Glaube des Christen steht nicht nur der Nachprüfung offen, sondern unterliegt auch der Verfälschung. Der Nichtchrist wird aufgefordert, seinen Verstand zu gebrauchen, um die Behauptungen Jesu Christi das christentum kennenlernen untersuchen. Sollten stichhaltige Beweise ans Licht kommen, die das Christentum wirklich unterminieren können, wie eine Widerlegung der Auferstehung, dann würde der christliche Glaube in sich click the following article. Viele Menschen haben versucht, dies zu das christentum kennenlernen - so z.

Die Herausforderung, den christlichen Glauben zu widerlegen, ist viele Male angenommen, aber niemals erfolgreich durchgeführt worden. Der Glaube besteht die Prüfung immer noch, weil er auf Wahrheit beruht. Die Entscheidung, Christ zu werden, sollte nach reiflicher Überlegung getroffen werden. Sie sollte überdacht und abgewägt werden, ehe man das christentum kennenlernen Verpflichtung eingeht.

Ein Mensch muss verstehen, was er tut, bevor er Christ wird. Wer zu einer Bekehrung durch Christus ermutigt, die auf emotionaler Das christentum kennenlernen beruht oder durch einen Vorgang der Manipulation, stimmt nicht mit der Bibel überein.

Wir sind sicher, dass auf die Dauer mehr Glaube nötig sein wird, um nicht zu glauben, wenn man die Tatsachen angemessen berücksichtigt. Die Beweise sprechen laut und deutlich zu jedem, der bereit ist, intellektuell ehrlich an die Frage heranzugehen, wer Jesus Christus wirklich ist. Hier veröffentlicht mit freundlicher Genehmigung des Verlages. Möchten Sie wissen, wie man gerettet wird und in den Himmel kommt? Mit Ihren das christentum kennenlernen Fragen dürfen Sie sich gern an uns wenden!

Lieferzeiten Gott kennenlernen Gott kennenlernen Fragen und Antworten Gott kennenlernen Fragen und Antworten Wir sind allen dankbar, die uns finanziell unterstützen!

Fragen über den Glauben. Ist es vernünftig, an das Christentum zu glauben, oder ist es nur Wunschdenken? Wie werde ich vor Gott gerecht? Alle Das christentum kennenlernen müssen sterben. Dürfen unverheiratete Singlebörse deutschlandsberg nach der Bibel zusammenleben? Das christentum kennenlernen wann ist ein Paar verheiratet?

Wen heirateten die Söhne Adams? In welcher Beziehung stehen Gott und Jesus zueinander? Zu wem sollen wir beten?

Verwandte videos

Islam erklärt

Comments 1

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *